Katona Twins (Peter & Zoltán)
Diverse
Geboren in
Budapest
Studium in
Royal Academy of Music
Highlights
Debüt in der Carnegie Hall 1998
Gewonnene Preise
1993 Erster Preis: Montelimar, Frankreich (internationaler Duo-Gitarren Wettbewerb)
1993 Erster Pries: Bubenreuth, Deutschland (internationaler Duo-Gitarren Wettbewerb)
1993 Cultural Prize of the City of Kassel, Deutschland
1995 St Johnson Foundation Preis London, England
1996 Laura Ashley Preis London, England
1997 Gewinner des Young Concert Artist Trust Wettbewerbs in London, England
1998 Gewinner des Concert Artists Guild Wettbewerbs in New York, USA
2004 Borletti-Buitoni Preis in England
Aufnahmen bei
Channel Classics
Kurzbiographie
Peter und Zoltán Katona, vom Daily Telegraph als das bekannteste Gitarrenduo der Klassischen Musik tituliert, wechseln mühelos zwischen reiner Klassik und etwas moderneren Musikgenres.

Die beiden Brüder sind in den grossen Konzerthallen der Welt bereits zu Gast gewesen, unter anderem in der Carnegie Hall, der Wigmore Hall, dem Concertgebouw Amsterdam, dem Konzerthaus Wien, der Suntory Hall in Tokio oder der Kölner Philharmonie.

2009 traten sie als Solisten der „Night oft he Proms“ live vor einer halben Million Zuschauern auf.

Peter und Zoltán Katona haben über zehn international Preise bei grossen Wettbewerben in New York, London, Deutschland, Frankreich und Ungarn gewonnen.
Von 2007-2011 waren sie Artists in Residence bei San Francisco Performances.

Das breitgefächerte Repertoire des Duos reicht Bach über Piazzolla’s Tango-Musik bis hin zu deren eigenen Arrangements von Pop-Klassikern. Ihre Programme inkludieren Konzerte für zwei Gitarren und Orchester von Rodrigo, Vivaldi, Piazzolla und Tedesco. Auch zeitgenössische Komponisten haben schon für die Katona Twins Werke geschrieben.
Mehrmals wurden die Katona Twins schon von BBC sowie anderen renommierten Fernseh- und Radiostationen zu Aufnahmen eingeladen.
Sie spielten mit bekannten Musikern wie Yo-Yo Ma oder renomiierten Ensembles wie BBC Concert Orchestra und der London Sinfonietta.

CD-Aufnahmen inkludieren Musik von Scarlatti, Händel, Rodrigo, Albéniz, Piazzolla und Manuel de Falla.

Peter und Zoltán Katona wurden in Ungarn geboren und leben in Liverpool.

2016/2017
Falls Sie diese Biographie verändern wollen kontaktieren Sie bitte Mark Stephan Buhl Artists Management (office@msbuhl.com). Bitte verwenden Sie nur Material der laufenden Saison